electricpaper.de / Support / Blog

Online-Wahlservice & Hosting

Sicher, getestet, skalierbar und ausgereift: Unsere Hosting-Services aus dem Hochsicherheitsrechenzentrum. Für Ihre Online-Wahl haben wir einen erprobten Ablauf in 6 Schritten.

Ihr Anbieter für sichere Online-Wahlen

Wir begleiten Sie über unseren Concierge-Service In nur 6 Schritten zur perfekten Online-Wahl.

Als erfahrener Anbieter unterstützen wir Sie bei der Durchführung Ihrer Online-Wahl. Dabei haben Sicherheit und Datenschutz höchste Priorität und unsere Wahlexperten stehen Ihnen während des gesamten Prozesses zur Seite.

Für die Wahlleitung gibt es bei der Durchführung einer Wahl häufig organisatorische, technische und rechtliche Herausforderungen. Zudem sind zahlreiche Akteure unterschiedlicher Abteilungen in den Arbeitsprozess einzubeziehen.  Mit dem Online-Wahlservice buchen Sie einen verlässlichen Service durch die Unterstützung von erfahrenen Wahlprofis.

Wir richten Ihre Wahl nach den von Ihnen vorgegebenen Parametern aus. In sechs definierten Schritten führen wir Ihr Wahlvorhaben zum Erfolg. Dabei begleiten wir Sie entlang des Weges mit regelmäßigen (virtuellen) Treffen. 

Ablauf der Wahl mit dem Online-Wahlservice in 6 Phasen

Kick-Off

Ein initiales Gespräch mit allen Beteiligten (Wahlvorstand/Wahlamt, Identity-Management & EDV) zur verbindlichen Klärung der Kommunikationskanäle und der zu erwartenden Schritte und Termine.

Workshop/ Schulung

In zwei bis drei Stunden richten wir das Kernsystem mit Ihnen ein. Dabei reflektieren wir Ihre Wahlordnung und Ihre lokalen Gegebenheiten. Wir legen Gremien und Test-Kandidaten für Testwahlen fest und bestimmen, wie der Datenaustausch untereinander konkret stattfindet.

Erste Testwahl

Wir verwenden die im Workshop vorgegebenen Wahlparameter und erstellen eine Testwahl. Wir eröffnen die Wahl, die Testkandidaten wählen und wir entnehmen die Ergebnisse der digitalen Urne und sammeln die Erkenntnisse.

Typische Fragen: 

  • Sind die Einleitungstexte/Anleitungstexte soweit passend?
  • Stimmen Logos und Farben?
  • Sind die Vorgaben der Wahlordnung stimmig umgesetzt?
  • Wie werden die Stimmzettel angezeigt?
  • Ist die Wahlkabine auch mobil nutzbar?
  • Gibt es Bestätigungen oder eidesstattliche Erklärungen, die abgegeben werden müssen?

Abstimmung zur Authentisierung

Wir klären mit Ihnen, wie sich die Wähler im Online-Wahlsystem anmelden sollen, unter Einhaltung der Datenschutzaspekte, wie Datensparsamkeit und das Trennungsgebot. Der Anmeldemechanismus ggf. via Single-Sign-On aus dem Intranet-Portal wird aufgebaut und getestet.

Zweite Testwahl

Alle Ergebnisse der ersten Testwahl und etwaige Korrekturwünsche sind erfasst. Auch der Anmeldemechanismus ist zu diesem Zeitpunkt bereits finalisiert. Die inhaltliche Testwahl entspricht – bis auf die konkreten Wähler – der Live-Wahl.

Live-Wahlphase

Wir starten die Online-Wahl ggf. im 4-Augen-Prinzip und stehen (bei Bedarf) mit Supportleistungen bereit. Zum Wahlende schließen wir die Online-Wahl und stellen die Stimmen sowie eine Kopie der digitalen Wahlurne zu Nachweiszwecken und für die universelle Verifikation bereit. Die Stimmen werden dann von Ihnen ggf. mit Briefwahlergebnissen kombiniert und die Sitzzuteilung durchgeführt.

Nachbereitung

Neben einer Besprechung der Ergebnisse erfolgt auch die Reflexion des Projekts, so dass für zukünftige Online-Wahlen entsprechende Best-Practices herausgearbeitet werden können. Auch die Archivierung und Vernichtung von Daten und das Löschen des digitalen Online-Wahlsystems wird besprochen.

Datensicherheit

Die Open Telekom Cloud bietet eine Vielzahl von Funktionen und Maßnahmen, um ein sicheres Hosting zu gewährleisten.

Exzellenter Wahlservice funktioniert wie?

Gerne stellen wir Ihnen unser Konzept des Concierge-Service vor. Wir beraten Sie umfassend.

Neue Features zum Wintersemester

für Ihre Online-Wahl