electricpaper.de / Support / Blog

Können unterschiedliche Wählerverzeichnisse verarbeitet / genutzt werden?

Ja. Jede Wahl kann mit einem anderen Wählerverzeichnis verknüpft werden. Die entsprechenden Verknüpfungen aus uniWAHL werden im OWS automatisch übernommen.

Ähnliche Fragen zu diesem Thema:

Ja, das ist möglich. Beachten Sie jedoch, dass dazu entsprechender technischer Sachverstand, personelle und zeitliche Ressourcen notwendig sind und eine sorgfältige Qualitätssicherung sowie IT-Sicherheitsmaßnahmen aufgesetzt werden sollten.Hier liegt der Vorteil des OWS Service, bei dem all dies von Electric Paper als Dienstleister abgewickelt wird.

uniWAHL OWS basiert auf der Lösung Agora nVotes / Sequent. nVotes /Sequent gibt es seit dem Jahre 2011. Die Software wurde über die Jahre fortentwickelt und gepflegt. Sie ist ursprünglich von Kryptografen und IT-Fachleuten im Hochschulumfeld (Spanien, Schweiz) entstanden und gewann mehrere internationale Auszeichnungen. Sie wurde von über 150 Kunden

Ja, uniWAHL OWS basiert auf Sequent / nVotes und steht als OpenSource bereit und kann unter: https://github.com/sequentech  überprüft werden.

Ja, hinter einer Firewall in der DMZ befindet sich der WebServer, der für die zur Bereitstellung der Wahl-Oberfläche vorgesehen ist. Loadbalancer koordinieren den Traffic. Mehrere Applikationsserver stehen als Master/Slave-Konstrukt redundant ausgelegt und in einem geschützten Netzwerkbereich bereit.